Feedback von individuellen Einzelberatungen

 

Einzelberatungen

Frau Steffi E. (42) aus Leichlingen

Jahrelang wollte ich mich von meiner Haarfarbe blond verabschieden, doch mir fehlte jeglicher Mut!

Petra Vicari  empfahl mir die Favorite Colors Beratung, um für mich herauszufinden, welche Haarfarben zu meinem Typ passen.

Diese Beratung war für mich eine absolute Bereicherung.

Ich erfuhr was für ein Farb-Typ ich bin und welche Farben zu mir, also meiner Haut, meinen Augen und meinem Teint passen.Selbst meine Gesichtsform wurde von Petra genau analysiert.

Heute bin ich nicht mehr blond und mit meiner neuen Haarfarbe, dank Petra, super glücklich.

Frau Ellen K. aus Solingen

Liebe Frau Vicari,

ich bedanke mich für die großartige Beratung zu meinem neuen Selbst!

Sie haben mir den Weg gezeigt und den Mut gegeben, mehr aus mir zu machen.

Über Jahre wächst die Unzufriedenheit über die eigene Unsicherheit – „welcher Typ bin ich eigentlich?“, „welche Farben stehen mir“, „welche Schnitte passen zu mir“?

Sie haben mir hier sehr einfühlsam, gut gelaunt und mit hoher Klarheit Fragen beantwortet, die ich nicht richtig stellen konnte.

(Ich hatte schon eine Vorstellung, wie ich sein möchte, und da haben Sie gut zugehört und mich an die Hand genommen. Manchmal möchten wir Frauen ja etwas sein, was wir gar nicht sind und da helfen Sie, Klarheit zu gewinnen und sich in seiner Haut wohl zu fühlen .!)

Im gemeinsamen Gespräch haben wir zusammen erarbeitet, was für ein Typ ich bin, wie ich wirke, welche Moderichtung zu mir passt, welche Farben lebendig für mich sind. Bisher war meine sichere Wahl schwarz – herzlichen Glückwunsch – nun endlich ist Farbe in mein Leben gekommen (wohl dosiert, wie es meinem Typ entspricht). Und an verrückten Tagen, da wird`s bunt. Und auch das ist ok!

Es ist so befreiend, sich endlich so annehmen zu dürfen wie man ist und auch die schönen Dinge an sich selbst zuzulassen. Ich habe viel zu sehr auf die vermeintlichen Makel geschaut.
Das Leben ist freier – Dank Ihnen!

Und wenn ich einen Rückfall habe, dann komme ich wieder- Versprochen!

Frau Patrizia L. aus Leichlingen

Als ich das erste Mal zu Triangolo kam, hatte ich diverse Friseursalons im Umkreis durchlitten. Das lag zum einen daran, dass ich nicht wirklich wusste, was ich möchte und ob es vorteilhaft für mich ist. Zum anderen lag es daran, dass die Damen, die sich in diesen Salons dem Friseurhandwerk hingaben, nicht viel begabter waren als ich.

Als ich den Salon das erste Mal betrat, fiel mir auf, dass von der Chefin bis zu den Azubis alle tolle Frisuren und Haarfarben hatten und ich dachte, dass die Damen die beste Werbung für den Salon waren.

Beim ersten Mal wurde ich schon gut beraten und verließ den Salon, mit einem ganz anderen Haarschnitt als ich ursprünglich gewollt hatte, aber ich hatte mich überzeugen lassen. Die Komplimente, die ich bekam, haben selbstverständlich auch gut getan.

Ich habe dann eine ausführliche Typberatung Frisur gebucht. Es wurden optimale Haarlänge und Farben herausgearbeitet. Das Ganze muss dann aber trotzdem nicht immer das Gleiche sein, es gibt so viele Variationsmöglichkeiten! Ich gehe mittlerweile alle vier Wochen zum Schneiden und Färben. Dank der Tipps und Stylingprodukte können sich mittlerweile auch meine Stylingfähigkeiten sehen lassen. Ich nehme mir auch bewusst die Zeit dafür und gehe mit einem ganz anderen Gefühl aus dem Haus. Und die Komplimente, auch und gerade von Frauen (ist ja nicht immer selbstverständlich) bekomme ich immer noch.

Ich habe außerdem die Favorite Colors Beratung in Anspruch genommen. Das hat nun wahrhaftig nichts mit diesen Test in Frauenzeitschriften zu tun : Was für ein Farbtyp sind Sie? (Frühling, Sommer, Herbst, Winter) – Wo ich für mich nie wirklich eine schlüssige Antwort gefunden habe. Jetzt weiss ich, dass ich ein Warmharmonietyp bin. Und ich habe festgestellt, dass ich mittlerweile ganz gut weiss, welche Farben mir stehen und welche eher unvorteilhaft sind. Ich lasse mir beim Shoppen nichts mehr aufschwatzen. Das hat die Zahl der Fehlkäufe auf nahezu 0% reduziert.

Als nächstes würde ich gerne eine Stil- und Outfitberatung machen und bin schon gespannt darauf.

Diese Beratungen haben mir ja nicht die Entscheidung abgenommen, aber ich habe gelernt, dass ich eine Menge mehr aus mir machen kann als bisher.

Frau  Sabine N. (49 Jahre ) aus Solingen 
Was für ein schöner Vormittag!

Damit kann ich mit meiner Beurteilung der Stil- und Outfit Beratung nur anfangen.
Da ich seit über 20 Jahren Kundin im Friseursalon TRIANGOLO bin und meine Frisur in den vielen
Jahren immer typgerecht und modisch war und noch ist, fand ich es eine tolle Idee mein Erscheinungsbild mit einer Stil- und Outfit Beratung abzurunden.

Für mich persönlich gab es in den 3 1/2 Stunden ein Highlight nach dem anderen.

In dieser Zeit wurde sehr intensiv auf mich und meine “Problemchen” eingegangen, denn ich sollte auch einige Kleidungsstücke aus meinem Kleiderschrank mitbringen, mit denen ich nicht so zurecht kam.

Es kamen sehr viele Tipps und Tricks seitens von Frau Vicari, wie ich mich und meine Figur optimieren kann. Es war wirklich erstaunlich, mit was für “Kleinigkeiten” man einen tollen Effekt erzielen kann.

Das Fazit für mich:
Die Investition hat sich absolut gelohnt! Seitdem kaufe ich bewusster, qualitativ hochwertiger und weniger!!!

Eine großartige Weiterempfehlung von mir!

Karin S. aus  Neuss

Eine Farb- und Stilberatung bzgl. Oberbekleidung interessierte mich bereits seit längerer Zeit.

Ich scheute jedoch immer die Umsetzung. Man weiß ja nicht wem man da vertrauen kann…

Anders war es bei „Triangolo“. Da ich bereits viele Jahre Kundin des Salons bin, traute ich mich denn dann doch.

Und, es war super, einfach genial und gut für meine eigene Persönlichkeit.

Ich war überrascht mit welchen, vielen kleinen Tipps, ich ein für mich, zufriedenstellendes Ergebnis erzielen kann.

Nicht „konnte“, sondern kann. Ich bekam nicht nur Hinweise, nein, ich konnte mir einiges notieren. Ich bekam eine persönliche Farbpalette, eine kleine Broschüre und ein hochwertiges Buch zum Nachschlagen. Ich erstellte mir einen Hilfsleitfaden nach dem ich mich nun bereits seit einem ¾ Jahr richte. Und, es ist ganz einfach.

Dass ich meine komplette Garderobe erneuern müsste, stellte sich als absoluten Trugschluss heraus. Jedenfalls hat sich dies bei mir nicht bestätigt. Der Inhalt meines Kleiderschrankes lichtete sich, das ist richtig. Ich empfand dies jedoch hilfreich. Jetzt, zum Herbst/Winter, bin ich mit meiner (kleinen) Erfahrung viel sicherer in meinen Entscheidungen. Fehlkäufe konnte ich bis jetzt ausschließen und aufschwatzen, kann mir so schnell keiner mehr etwas. Herzlich bedanke ich mich bei dem gesamten Team.

Frau Susanne A. -J. (45) aus Leichlingen

„Bei der Farb- und Stilberatung von Frau Vicari fühlte ich mich von Anfang an sehr gut aufgehoben und beraten.

Mit ihrem sicheren Empfinden für Stil und Farbe konnte Frau Vicari mir die optimale Lösung für meinen Typ aufzeigen. In Ihrem kompetenten Team wurde dies dann sehr gut umgesetzt.“

Frau Yvonne R. aus Solingen

“Warum habe ich so manches Teil in meinem Kleiderschrank, das ich eigentlich sehr schön finde, es damals unbedingt kaufen wollte, nun immer mal wieder anprobiere und mich dann aber doch nicht so richtig wohl darin fühle?

Dank der Typberatung des Triangolo-Teams ist es mir nun klar. Es sind Kleidungsstücke, die zwar sehr schön sein mögen und mir vielleicht auch stehen, aber einfach nicht meinem Typ schmeicheln bzw. mein Aussehen unterstreichen. Damit können sie einfach nicht meine Lieblingsstücke werden.

Interessanter Weise stellte ich während der Beratung mit Petra Vicari fest, dass ich vom Gefühl her oft schon ganz richtig lag mit zum Beispiel den Farben, die zu mir passen bzw. die ich gerne an mir mag. Aber es war nur ein unbewusstes Handeln. Durch die Typberatung bin ich mir nun ganz bewusst, welche Farben zu mir passen und wie ich diese Farben ganz bewusst zur Unterstreichung meines Typs einsetzen kann. Und wenn ich einmal müde oder abgespannt aussehe, auch da gibt’s einfache, aber sehr effektive Tricks.

Danke für eine interessante Reise zu mir selbst, liebe Petra Vicari.”